Die Wiesn Charts 2016

Die Wiesn-Oktoberfest Charts 2016

 

Endlich ist es wieder soweit – die Wiesn steht wieder an und somit stellen wir uns alle die Frage: Welche Wiesn Charts 2016 werden im Zelt gespielt? Zu welchen Songs werden wir zwischen den Biertischen und auf den Bänken tanzen? Wegen welchen Hits gehen wir heiser nach Hause?

Jedes Jahr aufs Neue gibt es DEN EINEN bestimmten Song, der während dem größten Volksfest der Welt – dem Oktoberfest, oder auch der Wiesn – rauf und runter gespielt wird. Egal ob in den Zelten, im Radio oder auf den Pre- und After-Wiesn-Partys: Die Wiesn Charts sind immer im Gepäck!

Damit ihr euch auch perfekt auf die Wiesn und das Tanzen im Zelt vorbereiten könnt, habe ich euch neben einigen alten Oktoberfest Klassikern auch die neuesten Wiesn Charts für das Oktoberfest 2016 ausgesucht und aufgeschrieben. Jetzt ist es an der Zeit, sich auf die Lieder einzustimmen, Texte auswendig zu lernen, die Stimme zu schonen und sich anschließend mit einer Maß und gutem Essen in das Zelt zu begeben und  mitzusingen!

Wiesn-Oktoberfest-Wiesn Charts-Wiesn Hits-Oktoberfest Hits-Musik-Band-Bayern

Bildquelle: pinterest.com

 

Wiesn Charts 2016

 „Ham kummst“ von Seiler und Speer

 „Hulapalu“ von Andreas Gabalier

 „99 Luftballons“ von Nena

„Anton aus Tirol“ von DJ Ötzi

 „Aaanita“ von Costa Cordalis

 „Fürstenfeld“ von S.T.S.

 „Ein Stern (der Deinen Namen trägt)“  von Nik P.

„Das rote Pferd“ von Markus Becker

„Take Me Home, Country Roads“ von Tom Astor

 „Schickeria“ von Spider Murphy Gang

 „Ein Prosit der Gemütlichkeit“ von Otto Ebner

„Wahnsinn“ von Wolfgang Petry

„Marmor, Stein und Eisen bricht“  von Drafi Deutscher

„Ich war noch niemals in New York“ von Udo Jürgens

„Angel“ von Robbie Williams

„Atemlos“ von Helene Fischer

…..

Wie ihr schon seht – es gibt zahlreiche Wiesn Charts, die schon jahrelang waren und wohl auch nicht so schlecht gehen werden! Unsere liebsten Songs werden immer zu den Klassikern zählen und dazu führen, dass wir abends mit heiserer Stimmt – aber einem Lächeln auf dem Gesicht – im Bett liegen werden!

Ein Prosit und viel Spaß auf der Wiesn!

Euer J.Daniel