Hochzeit-Wedding-Jungesellinnenabschied-Event-Music-Band-Inspiration-Tipps-Event

Bildquelle: pinterest.com

Der Junggesellenabschied

Das letzte Mal so richtig feiern, bevor es in den Bund der Ehe geht? Der Junggesellenabschied ist beinahe auf der ganzen Welt ein beliebter Grund, die Korken nochmal so richtig knallen zu lassen – das letzte Mal als Single! Die Trauzeugen legen sich ins Zeug und organisieren einen tollen Party- oder auch einen entspannten Spa- und Relaxtag mit den besten Freunden.

Mit den schrägsten Verkleidungen durch die Stadt laufen und Schnaps und andere Dinge verkaufen, Küsse und Umarmungen verteilen oder einen Striptease bekommen? Kann man machen, ist aber mittlerweile eher gewöhnlich, langweilig und nicht sehr geschmacksvoll. Wir haben uns ein paar tolle Tipps und Ideen für ausgefallene Junggesellenabschiede einfallen lassen und hoffen, da ist etwas Passendes für euch dabei!

Tipps für den Junggesellenabschied

1. Für alle Abenteur-Liebhaber unter euch, könnte es beispielsweise in einen Action- oder Vergnügungspark gehen, zum Paintball, Motorcross fahren oder wie wäre es mit einem Fallschirmsprung?

2. Wer nicht allzu viel Budget in seinen Abschied des Singlelebens stecken möchte, könnte den Tag bzw. Abend auch in das eigene Heim verlegen. Wie wäre es mit einer kleinen Home Party, einer Karaoke-Singtar-Action, einem leckeren, selbstgekochtem Essen oder einem kuschligen Filmeabend mit Gesichtsmasken und Beauty?

3. Wer Lust hat auf eine rauschende Sause, der kann sich auch eine kleine private Party mit einer Live-Band oder einem Live-Sänger gönnen! Dabei könnt ihr beispielsweise alle Lieblingssongs der Braut oder des Bräutigams spielen lassen! Seid ihr noch auf der Suche nach einem coolen Sänger oder einer Band? Dann fragt gerne mal bei mir an, ich freue mich auf eure Wünsche und Vorstellungen!:)

hochzeit-junggesellinnenabschied-party-event-wedding-ideen-tipps-j-daniel-music-hochzeitsband

Bildquelle: pinterest.com

4. Wer etwas mehr in seinen Junggesellenabschied investieren möchte, der kann sich natürlich auch eine tolle Reise mit seinen Liebsten gönnen. Paris, London, nach LA in ein Spielcasino oder ein Wellnesshotel in den Bergen – lasst es euch richtig gut gehen und genießt euren Tag!

5. Für die Fashion Girls unter euch – wir wäre es mit einer tollen Shopping Tour mit euren Mädels? Danach vielleicht noch ein Dinner und ein paar Cocktails? Auch eine private Modenshow á la Shopping Queen bereitet bestimmt viel Spaß!

Bevor ihr euren Junggesellenabschied antretet, denkt an die richtige Planung! Wo soll der Tag/Abend stattfinden, wer sollte dabei sein, wie viel Budget habt ihr zur Verfügung usw. Die Planung und Organisation ist das A und O, um einen tollen Tag für die Braut oder für den Bräutigam auf die Beine zu stellen!

Ich wünsche euch einen wunderbaren Tag und hoffe, ihr lasst es richtig krachen 😉

Euer J.Daniel

0 153